image
image   image image

Im Team der BayernLB / Offen gefragt! Sonderbeitrag

Haben Sie noch Potentiale, die Sie gerne entwickeln wollen?

Entdecken Sie bei uns Ihre Talente. Wir helfen Ihnen dabei.

Stärke aus Vielfalt
Der klassische Karrierebegriff ist heute nicht mehr zeitgemäß. Er suggeriert, dass alle Mitarbeiter eines Unternehmens mehr oder weniger erfolgreich dieselbe Leiter hinaufsteigen (oder auch nicht) und sich dort in starren Hierarchien ordnen. Ein eindimensionales Bild, das mit der Wirklichkeit in unserer Bank nicht viel zu tun hat. Dafür sind unsere Mitarbeiter zu verschieden. Und ihre Lebens- und Karrierewege sind es auch. Eine bunte Vielfalt unterschiedlichster Menschen arbeitet bei der BayernLB: Menschen jeden Alters, mit unterschiedlichen Überzeugungen und Religionen, mit und ohne Behinderung, Schwule und Lesben, Menschen aus Randgruppen und Menschen aus der bürgerlichen Mitte. Darunter gibt es die Kreativen und die Visionäre, die Rechner und die Redner, die X und die Y. Jeder hat seine Stärken, jeder hat seine Schwächen. Wir erkennen in dieser Vielfalt ein riesiges Kapital an fachlicher und menschlicher Erfahrung, an Wissen, Kompetenzen und Herangehensweisen. Dieses Kapital zu nutzen ist das gemeinsame Interesse unserer Bank und seiner Mitarbeiter. Auch wir können dabei auf Hierarchien nicht verzichten. Aber wir sind bemüht, diese Hierarchien flach zu halten. In der Aufstellung unserer Mannschaft lassen wir uns vom Teamgedanken leiten. Ein Team, in dem jeder die Aufgabe hat, die er leisten - und die Verantwortung, die er tragen kann.

Vielfältige Angebote
Wir bieten unseren Mitarbeitern berufsbegleitende Weiterbildungen mit einer Vielzahl an Maßnahmen unterschiedlicher Veranstalter an. Hierzu gehören Bachelor- und Masterplusprogramme. Außerdem Coachings und Entwicklungselemente wie "Karriereanker", Orientierungsworkshops, diverse Fachtrainings, IT-Trainings und Sprachkurse, Kommunikations-und Methodentrainings und Trainings in den Bereichen Kundenorientierung und Vertrieb. Daneben bieten wir im Rahmen des Gesundheitsmanagements Anleitung zum Stressmanagement und unterstützen unsere Mitarbeiter bei einer gesunden Lebens- und Arbeitsweise.

Fach- oder Führungslaufbahn
Der nächste Schritt auf der Karriereleiter muss nicht immer die nächsthöhere Führungsebene sein: Bei der BayernLB haben Sie deshalb die Wahl zwischen einer Fachlaufbahn und einer Führungslaufbahn, die als Karrierewege gleichwertig nebeneinander stehen. In der Fachlaufbahn kommt es vor allem auf Ihre fachliche Expertise an, also auf fundiertes Wissen, einschlägige Fachkenntnis und Berufserfahrung. Qualifizierte Fachkräfte finden hier die Möglichkeit, sich stetig weiterzuentwickeln und ihr Spezialistenwissen zu vertiefen.
Die Führungslaufbahn zeichnet sich durch ihre komplexen Anforderungen in Hinsicht auf Prozessorganisation und Personalführung aus. Auf Ihrem Weg zur Führungskraft unterstützt Sie die BayernLB mit verschiedenen Seminaren, Orientierungsworkshops und Trainings zur Vorbereitung auf das Assessment Center. Beide Laufbahnen sind durchlässig. Eine Festlegung auf den einen oder anderen Weg ist zu keinem Zeitpunkt notwendig.

Weitere Informationen und die Einstiegsmöglichkeiten finden Sie unter
www.bayernlb.de



» Zurück zur Startseite
image
image